Unterstützung für die Roma in Varnsdorf

In der kommenden Woche wollen AktivistInnen aus Solidarität mit den von rassistischer Gewalt betroffenen Roma dringend benötigte Gegenstände nach Varnsdorf bringen. Wir möchten daher noch einmal dazu aufrufen folgende Dinge beim Infoladen in der Rudolf-Leonhard-Straße 39 abzugeben:
Kleidung gewaschen und in einem akzeptablen Zustand, insbesondere Kinderkleidung
Schulsachen (Stifte, Blöcke, Geodreiecke, Ordner, etc…)
Essen (Schokolade, Obst und andere leckere Dinge, die Freude machen, wenn man sich in einer miesen Lage befindet)
Gegenstände zur Selbsthilfe bei Brandstiftungen (Feuerlöscher, Feuermelder)
Geldspenden

Also schaut bitte alle nach, ob genannte Dinge für euch erreichbar sind! Ihr könnt damit Leuten in einer ausgesprochen schlimmen Lage aktiv helfen.